Tupilak 45+

In stock
Code
ME-002141
As low as €269.90

Ultraleicht, robust und stark wasserabweisend: Den größten Rucksack der Tupilak Serie haben wir für Kletterer und Bergsteiger entwickelt, die einen minimalistischen, funktionellen Rucksack für anspruchsvolle alpine Touren und Winterbegehungen suchen.

Find Your Nearest Stockist

Spezifikationen
  • 45+ Liter Volumen
  • PACT™ 300 & 100 R² Material: robust, leicht und wasserabweisend
  • Minimalistisches Design: Alle Komponenten sind nach Belieben abnehmbar.
  • Die Deckelkonstruktion mit großer Öffnung erleichtert den Zugang zum Innenfach und bietet zuverlässigen Wetterschutz.
  • Robuste Aluminium Grappler™ Schnalle
  • Flexible Innentasche für Wertsachen, von innen und außen zugänglich
  • Wasserdichter Innensack mit Roll-Top-Verschluss
  • Seitliche Kompressionsriemen mit Hammerhead™ Befestigungen aus Aluminium
  • Hochwertiges EVA Rückenpolster
  • Hochwertige EVA Schulterriemen
  • 40mm breiter Hüftgurt mit abnehmbaren, geformten Hüftflossen aus hochwertigem EVA
  • Zwei Pickelhalterungen mit Pickelschutz
  • Daisy Chain System und Hauling Schlaufen
  • Elastisches Shockcord-System zum Befestigen von Ausrüstung im Lieferumfang enthalten
  • Gewicht: min. 580g, max. 850g
  • More Information
    Product Code ME-002141
    Colour N/A
    Additional Image Block Front Rear Haul Loops, Removable Back Panel, Accessories Pocket, Compression Straps, Cowl, Hip Fins, Shock Cord, Removable Components
    Aktivität No
    sleep_sort No
    We Recommend No
    Enable External Stockist Button N/A
    Content N/A
    Hyperlink N/A
    Background Color N/A
    Logo External Stockist N/A

    PACT™

    PACT™300 und PACT™100 sind dicht gewebte Materialien aus hochfestem 6.6 Nylon mit doppelter Rip-Stop Konstruktion. Sie sind außen mit DWR und innen mit wasserdichter 25 Micron TPU beschichtet.

    • Hauling Schlaufen

      Die zwei starken Schlaufen vorne und hinten ermöglichen es, den Rucksack in Mehrseillängen zu haulen und bieten eine einfache und effektive Befestigungsmöglichkeit des Rucksacks am Stand.

    • Herausnehmbare Rückenplatte

      Die Rückenplatte aus hochwertigem, dichtem EVA Schaum ist sehr leicht (105g) und meistens gibt es keinen Grund, sie herauszunehmen. Man kann sie jedoch einfach herausnehmen, z.B. wenn man das Gewicht minimieren, sie mit einer dünnen Isomatte zum Biwakieren ersetzen oder den Rucksack trocknen will.

    • Wertsachentasche

      Die Wertsacheninnentasche ist praktisch für alles, was man unterwegs braucht, wie Snacks oder Stirnlampe. Sie ist von innen und von außen zugänglich, so dass man nicht erst den Deckel öffnen muss, um an das Wichtigste heranzukommen.

    • Abnehmbare, seitliche Kompressionsriemen

      Der Rucksacks ist so konstruiert, dass er sowohl voll gepackt als auch halbvoll außergewöhnlich stabil ist. Die seitlichen Kompressionsriemen braucht man daher nur, um z.B. Stöcke oder eine Isomatte außen am Rucksack zu befestigen. Wenn man sie nicht braucht, kann man sie einfach abnehmen, um Gewicht zu sparen und nirgends hängenzubleiben. (Hinweis: Nur bei Tupilak 37+ und 45+ im Lieferumfang enthalten.)

    • Wasserdichter Innendeckel

      Der wasserdichte, innere Packsack gibt dem halbvollen Rucksack zusätzliche Stabilität. Nasse Ausrüstung, wie Handschuhe oder Felle, kann getrennt vom Rest verstaut werden. Der Roll-Top-Verschluss hält Schnee und Regen ab. Wenn man ihn nicht braucht, kann man ihn offen lassen und nach innen umklappen.

    • Abnehmbare Hüftflossen

      Im Hüftbereich kommt dreidimensional thermogeformter Schaum mit 5mm Stärke zum Einsatz, der sich an die Körperkonturen anpasst. Die Hüftflossen sind mit nur 60g sehr leicht und können bei Bedarf abgenommen werden.

    • Shockcord System

      Das Shockcord System ist bei allen unseren Rucksäcken dabei. Es bietet zusätzliche Möglichkeiten Ausrüstung wie Steigeisen und Isomatte außen am Rucksack zu befestigen.

    • Abnehmbare Komponenten

      Brustgurt und Eispickelhalterung können abgenommen werden. Vom Gewicht her macht das zwar wenig Unterschied, jedoch kann man sie leicht ersetzten, sollten sie irgendwann abgenutzt sein.