„Gegensätze ziehen sich an“ – es gibt wohl keine passendere Beschreibung für die ungleiche und großartige Kletterbeziehung zwischen Nick Bullock und Tim Neill. Sie lernten sich in den Bergen im schottischen Winter kennen und obwohl jeder seine eigenen Wege in der

Bergsteigerwelt geht, treffen sie sich jeden Winter dort hoch im Norden wieder. Die typisch fiesen Wetterbedingungen in Schottland frustrieren sie oft, doch die Aussicht, eine bisher unentdeckte Route zu klettern, übt eine unwiderstehliche Faszination auf sie aus.

 

 

 

Nick Bullock - Winter Climbing Machine

Einer der besten britischen Bergsteiger und Kletterer, der für seine kühnen und waghalsigen Begehungen bekannt ist, ein Autor und gelegentlicher Poet. Ein Mann, der sich eigentlich schon für den Beruf als Gefängniswächter entschieden hatte und dann alles aufgab, inklusive einem sicheren, regelmäßigem Einkommen, sein Haus gegen einen Van eingetauschte, um sich voll und ganz seiner Leidenschaft fürs Klettern hinzugeben. Seine Lust am Klettern ist immer noch ungebrochen. Nick Bullock ist eine aufrichtige und authentische Persönlichkeit, einer der wenigen Menschen, der die Komplexität und Emotionalität des Kletterns und Bergsteigens versteht und zu genießen weiß.

Tim Neill - IFMGA Mountain Guide

Tim ist ein leidenschaftlicher Kletterer, der als IFMGA Bergführer und als Ausbilder in Plas y Brenin arbeitet. Er lebt in Nordwales und in den Alpen. Seine bevorzugten Klettergebiete liegen auf den britischen Inseln, aber auch Nordamerika, Grönland, Patagonien, Peru, Australien, Marokko und die Alpen haben es ihm angetan. Im schottischen Winter findet er jedoch Jahr für Jahr seine Inspiration. Dort ist er viele Klassiker in den Highlands geklettert, von Torridon bis Lochnagar und Ben Nevis, wo er auf mehr als 100 verschiedene Routen vom IV bis in den VIII Schwierigkeitsgrad kommt.

 

 

Tupilak Jacket

Technische Hardshell-Jacke für alpine Routen und Expeditionen in den großen Wände der Welt.

Die minimalistische Jacke besteht problemlos in anspruchsvollen Routen. Die Kombi aus einem durchgehendem GORE-TEX® Pro 80D Obermaterial, einem schmalen Schnitt und unserer Super Alpine Kapuze macht sie zu einer unserer besten und strapazierfähigsten Kletter-Jacken, die wir haben.

Hier geht’s zu den Produkten:

Tupilak Jacket

Tupilak Pant

Diese Hose ist die erste Wahl bei Wind und Wetter in anspruchsvollen Routen.

Die technisch perfekt ausgestattete Hose bietet besten Schutz bei Wind und Wetter und gewährt dennoch viel Bewegungsfreiheit. Das strapazierfähige GORE-TEX® Pro 80D Obermaterial hält auch Eis, Fels und scharfkantigem Eisgerät stand. Seit dem Winter 2015 durchgehend aus dem äußerst robustem GORE-TEX® Pro 80D!

Hier geht’s zu den Produkten:

Tupilak Pant

 

Citadel Jacket

Die expeditionstaugliche Kunstfaser-Jacke bietet zuverlässigen Schutz und technische Raffinessen für härteste Wetterbedingungen.

Das Citadel Jacket gehört zu den wärmsten technischen Winterjacken mit bester Kunstfaser-Füllung aus PRIMALOFT® Gold. 200g am Körper und 170g an den Armen bieten noch mehr Isolation als unser legendäres Fitzroy Jacket.

Hier geht’s zu den Produkten:

Citadel Jacket

G2 Mountain Pant

Bewährte Soft Shell Hose neu aufgelegt: Die G2 Mountain Pant für Klettern und Bergsteigen unter anspruchvollen Bedingungen.

Für den Winter 2015 wurde unsere bewährte G2 Mountain Pant komplett überarbeitet. Das bereits bekannte und geschätzte WINDSTOPPER® Soft Shell Material kommt im neuen, komfortablen Mountain Fit voll zur Geltung - perfekter Schutz vor den Elementen ohne die Bewegung einzuschränken, absolut winddicht und wetterfest. Die G2 Mountain Pant hebt das bewährte Soft Shell Material auf ein anderes Level. Die Hosenträger und Soft Shell Gamaschen sind abnehmbar, der Kantenschutz ist jetzt aus sehr strapazierfähigem Dyneema.

Hier geht’s zu den Produkten:

G2 Mountain Pant